Alle Angelbilder von Philipp

Alle Angelbilder von Philipp in chronologischer Reihenfolge.

Brasse beim Stippangeln am Nethestausee

Nethestausee 29.04.2007

Nach einem sehr durchwachsenen Anangeln, bei dem nicht viel gefangen wurde, musste ich mich um das erste Angelbild des Jahres vom Nethestausee kümmern. Ich ging also los, um ein paar Stunden zu stippen. Nach zahlreichen kleineren Fischen fanden sich auch einige Brassen auf meiner Angelstelle ein. Gerade als ich eine gefangen hatte, kam Paul vorbei und sorgte für diesen Schnappschuss.

Brasse beim Stippangeln am Nethestausee

Zander bei Nacht beim Angeln im Stadtteich Bad Driburg

Stadtteich Bad Driburg 12.08.2006

Auf ein neues trafen wir uns am Stadtteich, um beim Ansitzangeln den Raubfischen nachzustellen. Nachdem die Köderfische gestippt waren und die Ruten auslagen, passierte eine Weile nichts mehr. Dann hatte ich einen Biss auf meine am weitesten entfernte Rute. Nach zögerlichen Schnurnehmen entschloss ich mich trotzdem zum Anschlag und konnte den Räuber auch haken. Nach kurzem Drill zeigte sich ein etwa 50cm langer Zander, der für ein schnelles Foto posieren musste.

Zander bei Nacht aus dem Stadtteich Bad Driburg

Zander im Sonnenuntergang beim Köderfischangeln

Rathsee 02.08.2005

Dieses Angelbild bzw. Angelfoto auf unserem flickr (TM) Account

Zusammen mit Stefan war ich für zwei Nächte am Rathsee um dort mit Köderfischen auf Zander zu fischen. Nachdem die Montagen vorbereitet waren, warf ich die Köder gegen 9 Uhr Abends aus. Bereits eine halbe Stunde darauf lief Schnur von meiner Rolle und ich konnte nach dem Anschlag Fischkontakt spüren. Leider setze sich der Raubfisch im Kraut fest, weswegen ich um den erfolgreichen Ausgang des Drills besorgt war. Schließlich löste sich der Zander aber doch aus dem Krautbett und ich konnte den Fisch sicher landen. Interessanterweise sollte dies der letzte Biss für die nächsten 36 Stunden bleiben.

Zander im Sonnenuntergang beim Köderfischangeln

Kleiner Barsch mit der Berkley Skeletor

Nethestausee 18.07.2005

Meine neue "Skeletor" von Berkley mit dazugehöriger Rolle von Balzer musste unbedingt eingefischt werden, deshalb ging es heute morgen um fünf zu einer kleinen Tour nach Neuenheerse. Im Gepäck hatte ich zahlreiche kleine Gummifische, die ich an der dünnen geflochtenen Schnur mit meiner neuen Gerte fleißig auswarf. Mein Ziel war es, einen der Stachelritter des Nethestausees zu überlisten, vorzugsweise einen Zander. Damit wurde es leider nichts, dafür konnte ich einige schöne, wenn auch kleine Barsche fangen.

Kleiner Barsch mit der Berkley Skeletor aus dem Nethestausee

Kleiner Zander beim Köderfischangeln

Rathsee 05.06.2004

Ein Zander von 56cm, der beim Köderfischangeln am Rathsee in Bentfeld in der Nacht anbiss. Ich konnte den Biss erst nicht genau zuordnen, aber dann war klar, dass von meiner Rolle Schnur genommen wurde.

Kleiner Zander beim Köderfischangeln

Schöner 69cm Zander aus dem Rathsee

Rathsee 05.06.2004

Dieses Angelbild bzw. Angelfoto auf unserem flickr (TM) Account

Ein Zander von 69cm und über 6 Pfund, den ich bei einer Nachtangeltour im Juni 2004 zusammen mit Stefan fangen konnte. Wir fischten mit Köderfischen verschiedener Größe am Kiessee Rathsee in Bentfeld.

Schöner 69cm Zander aus dem Rathsee

Inhalt abgleichen