Top Angelbilder von Marco

Ausgewählte Angelbilder von Marcos beeindruckendsten Fängen.

Zander von 82 cm beim Angeln mit Keitech Easy Shiner

Embalse de Mequinenza (Caspe Stausee) 25-30.11.2011

Dieses Angelbild bzw. Angelfoto auf unserem flickr (TM) Account

Marco, Thomas und ich waren für einige Tage zum Angeln nach Spanien aufgebrochen, genauer gesagt an den Embalse de Mequinenza. Dort konnten wir auf ein gemietetes Boot mit Außenborder zurückgreifen, um vor allem die Zander und Barsche des großen Stausees zu befischen. Das Boot wurde zusätzlich beladen mit dem obligatorischen Echolot, einem E-Motor, uns und unseren vielen Ködern. In der Vergangenheit waren es immer wieder große Stückzahlen an Zandern, die uns das Angeln zu einem Erlebnis werden ließen. Richtig große Zander von 80 cm oder darüber waren allerdings nie dabei. Wir ahnten nicht, dass Marco diese lange Durststrecke schon am zweiten Tag beenden würde. Mit einem seiner neuen Lieblingsköder, dem Keitech Easy Shiner in 4 inch, jiggte er eine Felskante ab. Auf ungefähr 9 Metern Wassertiefe und fast unter unserem Boot, kam der Einschlag. Begeistert über den großen Fisch und den tollen Drill konnte Marco nach geglückter Handlandung diesen wunderbaren, gut genährten Zander von 82 cm präsentieren.

Zander von 82 cm beim Angeln mit Keitech Easy Shiner

Starker 78 cm Rapfen beim Angeln in der Weser

Weser 01.10.2010

Dieses Angelbild bzw. Angelfoto auf unserem flickr (TM) Account

Anfang Oktober fischten Marco und ich in der Hoffnung auf große Zander einen Tag lang an der Weser. Obwohl wir es in erster Linie auf die Stachelritter abgesehen hatten, probierten wir zahlreiche Techniken aus, um auch die anderen Raubfische nicht zu übersehen. Direkt zu Beginn des Angeltages beobachteten wir einen jagenden Rapfen, der mit lautem Klatschen kleine Köderfische an der Oberfläche attackierte. Während ich in der folgenden Zeit eine Reihe von Twitchbaits fischte, blieb Marco beharrlich beim Jiggen von großen Gummifischen und störte sich nicht weiter an den Rapfen. Möglicherweise war die Trübung des Weserwassers dafür verantwortlich, dass meine Wobbler unbeachtet blieben und Marco genau die richtige Technik gewählt hatte. Dieser tolle Asp (Rapfen) knallte kurz darauf auf Marcos Gummifisch und konnte nach kurzem Drill für ein Angelfoto posieren.

Starker 78 cm Rapfen beim Angeln in der Weser

Großer Waller beim Angeln in Südfrankreich

Südfrankreich 23.08-01.09.2010

Dieses Angelbild bzw. Angelfoto auf unserem flickr (TM) Account

Marco und Nils fotografierten Ende August spektakuläre Großwaller. Die Fische wurden im Süden Frankreichs gefangen. Marco hier mit einem tollen Waller von 224cm Länge! Nach einem zaghaften Biss, der auf einen eher kleineren Fisch, eine sogenannte "Wallergurke" hindeutete, entbrannte kurz nach dem Anschlag ein toller Drill. Marcos bisher größter Waller biss auf eine etwa dreipfündige Karausche.

Großer Waller beim Angeln in Südfrankreich

Toll gezeichneter Zander beim Angeln im Diemelsee

Diemelsee 16-18.04.2010

Beginn der Raubfischsaison in Hessen. Zusammen mit Marco, Matthias und Thomas fischte ich dort für 2 Tage auf Barsche. Marco mit einem kleineren, aber dafür toll gezeichneten Zander. Häufige Stellenwechsel halfen nicht viel dabei unsere Zielfische zu fangen, denn es waren immer wieder Zander, die am Haken waren. Obwohl das Echolot regelmäßig Raubfische zeigte, ignorierten diese unsere Großsammlung an Kunstködern komplett.

Toll gezeichneter Zander beim Angeln im Diemelsee

Dicker 36cm Barsch beim Angeln im Nesthauser See

Nesthauser See 03.04.2010

Zusammen mit Marco war ich an diesem Frühlingstag am Nesthauser See um ein paar Barsche am feinen Gerät zu fangen. Bei Marco klappte das gut und er erwischte eine echte Kirsche, einen dicken Barsch. Dieser dicke Barsch von knapp 36cm entschädigte uns endgültig für die bis dahin recht zähe Session in Paderborn.

Dicker 36cm Barsch beim Angeln im Nesthauser See

Tangdorsch auf Lunker City Fin-S Fish aus der Ostsee bei Kiel

Ostsee bei Kiel 28-29.11.2009

Zusammen mit einigen Angelfreunden verbrachte ich einige Tage an der Ostsee zum Fischen auf Dorsche. Nachdem wir am Sonntag morgen schnell ein paar Dorsche vom Ufer gefangen hatten, ging es auf die "MS Forelle" zur Ausfahrt auf die Ostsee. Das Angeln stellte sich als Geduldsprobe heraus, denn stundenlang fingen wir ausschließlich winzige Wittlinge. Marco wendete das Blatt mit einem wunderschönen Tang-Dorsch auf einen 5,75'' Fin-S Fish.

Tangdorsch auf Lunker City Fin-S Fish aus der Ostsee bei Kiel

Inhalt abgleichen