Regenbogenforelle

Angelbilder der Fischart Regenbogenforelle (rainbow trout, Oncorhynchus mykiss, Salmo gairdneri).

Regenbogenforelle aus Neuseeland, Rangitikei River

Neuseeland Nordinsel 07.01-04.03.2020

Auf der Südinsel Neuseelands fischte ich teils in herrlichen Flüssen und Seen auf Forellen, lediglich schien es unmöglich zu sein, eine Salmonide an den Haken zu bekommen. Viele Stunden zum Beispiel am Lake Hawea mit vielen Stichen durch Horden von Sandfliegen gingen ins Land mit lediglich Fehlbissen und Aussteigern. Vom Boot wurde gefangen, scheinbar waren die Fische im Sommer überwiegend zu weit draußen. Derart gebeutelt freute ich mich unheimlich, als beim Spinnangeln auf der Nordinsel entlang des Rangitikei River nun endlich eine schöne Regenbogenforelle gefangen werden konnte.

Regenbogenforelle aus Neuseeland, Rangitikei River

Regenbogenforelle beim Spinnfischen, Neuseeland - Coromandel

Neuseeland Nordinsel 07.01-04.03.2020

Die Reise entlang der Küste der Coromandel-Halbinsel in Neuseeland war nicht nur landschaftlich sehr schön, auch gelangen mir hier mehr Fänge als anderswo. Zwischenzeitlich übernachteten wir in der Nähe des Kauaeranga River. Die knappe Zeit nutzte ich für ein paar Würfe und wurde belohnt. Mit einem kleinen selbst gebauten Spinner konnte ich in kurzer Zeit acht Bisse provozieren und immerhin vier Fische haken, von denen zwei gelandet wurden. Der kleine Bach beherbergte eine gute Anzahl nicht besonders großer, aber sehr schöner, wilder Regenbogenforellen (rainbow trout).

Regenbogenforelle beim Spinnfischen, Neuseeland - Coromandel

Regenbogenforelle auf Kunstköder (Blinker) aus dem Nethestausee

Nethestausee 07.04.2006

Zwischendurch konnten wir bei unserer Spinnangeltour auf Forellen auch größere Exemplare erwischen. Nachdem Ben einen Meerforellenblinker montiert hatte, konnte er weit draußen im See einen guten Fisch haken. Nach kurzer Zeit des Drills zeigte sich einen tolle 47cm Regenbogenforelle am Ufer. Nach der Landung präsentierte Ben mit Freude seinen schönen Fang.

Regenbogenforelle auf Kunstköder (Blinker) aus dem Nethestausee

Regenbogenforelle beim Angeln im Stadtteich Bad Driburg

Stadtteich Bad Driburg 07.11.2009

Zusammen mit Jochen und anderen Anglern des Angelsportvereins aus Bad Driburg fischten wir zusammen die Saison ab. Es wurden im Vorhinein reichlich Regenbogenforellen besetzt und so konnten wir uns auf schöne Drills am leichten Spinngerät freuen. Jochen hier mit einer auf einen Spinner gefangenen Regenbogenforelle (Oncorhynchus mykiss) aus dem Stadtteich Bad Driburg.

Regenbogenforelle (Oncorhynchus mykiss) beim Angeln im Stadtteich Bad Driburg