Angelbilder Dorsch

Angelbilder der Fischart Dorsch (Kabeljau, Gadus morhua, atlantic cod).

Dorsch von der Mole, Island, Husavik

Island 23.07-05.08.2016

Dieses Angelbild bzw. Angelfoto auf unserem flickr (TM) Account

Eine Walbeobachtungstour führte uns nach Husavik an der Nordküste Islands. Was neben der Wal- und Papgeitaucher-Beobachtung jedoch ebenso spektakulär ist, erfuhren wir, als wir im Hafen Angeln gingen. Auf Gummifisch ging es Schlag auf Schlag. Ich konnte zahlreiche Dorsche fangen, einige bis 70 cm.

Dorsch bei Angeln von der Mole, Island, Husavik.

106cm Dorsch von der MS Albatros, Hirtshals in Dänemark

Hirtshals in Dänemark 24.04.2011

Jochen war für ein paar Tage nach Dänemark gereist, um dort den Dorschen der Nordsee nachzustellen. Mit der in Hirtshals liegenden MS Albatros machte er einige Ausfahrten, allerdings zu Anfang nur mit mäßigem Fangerfolg. Kleine bis mittlere Fische gingen zu guten Stückzahlen an die Kunst- und Naturköder, die großen Dorsch waren aber scheinbar nicht zu erreichen. Dieses Ergebnis blieb bis zum 24. April bestehen. An diesem Morgen konnte Jochen direkt bei der ersten Drift den Bann brechen. Kaum hatte er seinen 200 Gramm Pilker das erste Mal vom Grund angejiggt, stieg ein fetter Meeresräuber ein. Jochen beschrieb einen "Knall", dann ging nichts mehr und er dachte an einen Hänger. Als der Dorsch sich bemerkbar machte war klar, dass es sich nicht um einen der vielen Durschnittsdorsche handeln konnte. Im Drill am schweren Gerät war der Fisch trotzdem schnell gebändigt und wurde schließlich mit 106cm und 21 Pfund dokumentiert.

106cm Dorsch von der MS Albatros, Hirtshals in Dänemark

Dorsch auf Krebsimitat in 4'' aus der Ostsee bei Kiel

Ostsee bei Kiel 28-29.11.2009

Ende November ging es für zwei Tage zum Dorsche angeln an die Ostsee bei Kiel. Zu viert stellten wir den Dorschen zuerst vom Ufer und danach vom Angelkutter "MS Forelle" nach. Als Zanderangler fischten wir fast ausschließlich Gummifische bzw. Gummiköder und hatten letztlich guten Erfolg. Am ersten Tag galt es die Lage zu sondieren und die Fische zu finden. Ich fischte "Craw Assassin" Krebsimitate in 4'' (10cm) am schweren Bleikopf. Nach wenigen Würfen konnte dieser Fisch der Krabbe nicht mehr widerstehen. Die Dorsche bissen knallhart auf unsere Köder, allerdings produzierten die reichlich vorhandenen Minidorsche einige Fehlbisse.

Dorsch auf Krebsimitat in 4'' aus der Ostsee bei Kiel

Dorsch auf Quantum Stratocaster Shad beim Angeln in der Ostsee

Ostsee bei Kiel 28-29.11.2009

Mit einigen Angelfreunden reiste ich für einige Tage an die Ostsee bei Kiel, um dort auf Dorsche zu fischen. Tagsüber war es wesentlich schwerer einen Dorsch zu haken. Wir fischten an der Westseite ("Kiellinie") der Kieler Förde, als Thomas auf Entfernung mit dem Quantum "Stratocaster Shad" doch noch einen kleinen Dorsch überzeugen konnte.

Dorsch auf Quantum Stratocaster Shad aus der Ostsee bei Kiel

Tangdorsch auf Lunker City Fin-S Fish aus der Ostsee bei Kiel

Ostsee bei Kiel 28-29.11.2009

Zusammen mit einigen Angelfreunden verbrachte ich einige Tage an der Ostsee zum Fischen auf Dorsche. Nachdem wir am Sonntag morgen schnell ein paar Dorsche vom Ufer gefangen hatten, ging es auf die "MS Forelle" zur Ausfahrt auf die Ostsee. Das Angeln stellte sich als Geduldsprobe heraus, denn stundenlang fingen wir ausschließlich winzige Wittlinge. Marco wendete das Blatt mit einem wunderschönen Tang-Dorsch auf einen 5,75'' Fin-S Fish.

Tangdorsch auf Lunker City Fin-S Fish aus der Ostsee bei Kiel

Guter Dorsch auf Lunker City Shaker aus der Ostsee bei Kiel

Ostsee bei Kiel 28-29.11.2009

Zusammen mit einigen Angelfreunden war ich nach Kiel gereist um dort den Dorschen nachzustellen. Wir hatten eine Angelkuttertour gebucht, die nicht besonders erfolgreich verlief. Kurz bevor die "MS Forelle" die Rückreise nach Heikendorf antreten konnte, blickte ich auf eine vernichtend mickrige Ausbeute von wenigen Wittlingen zurück. Während die meisten Angler an Bord ihre Fänge versorgten, nutze ich meine Freizeit um weiter zu angeln. Als ein Dorsch auf meinen 4,5'' (11cm) Shaker knallte und sich kaum vom Grund lösen wollte, hielt ich den Atem an. Wenig später war es geschafft und ein knapp 70cm langer Dorsch durfte sich die "MS Forelle" von oben anschauen. Solange der Köder im Wasser ist, kann eben doch noch was gehen.

Guter Dorsch auf Lunker City Shaker aus der Ostsee bei Kiel

Inhalt abgleichen